Neuheiten

Der Zauber des Anfangs. Für zwei Generationen.
Neuer Start bei interlübke

Das legendäre deutsche Unternehmen interlübke hat seit Beginn des Jahres 2018 neue Eigentümer: Die vielfach ausgezeichnete Unternehmerfamilie Schramm, die in dritter und vierter Generation die gleichnamige hochklassige Bettenmanufaktur in Winnweiler führt. „Der Kauf von interlübke ist eine unglaubliche Chance für uns: Eine weitere starke Marke neben unserer. Ein Unternehmen mit faszinierend starker Strahlkraft.“ (Philipp Schramm, CEO, 27 Jahre)

just cube
vieles bleibt, aber anders

Im Januar stellt interlübke seinen großen neuen Wurf vor: „just cube“. Das ist ein sehr individuell gestaltbares Sideboard-System mit innovativen Materialien, neuen Farben und Elementen, mit dem jeder Kunde in drei Schritten sein persönliches Möbel-Unikat gestalten kann: Sideboard, Vitrine, auf dem Boden stehend, an der Wand hängend, mit Füßen oder ohne.

Filigran und doch belastbar
Vitrinen

Egal ob als Einzelmöbel auf Füßen oder Untergestellen, als seitlicher Abschluss von Side- oder Highboards, aufgesetzt auf geschlossene Module oder zwischen geschlossenen Modulen. Vielfältig planbar setzen sie schöne Dinge zusammen mit der integrierten Beleuchtung ins rechte Licht.

Regal
lilu

Ob als Solitär, über oder neben dem Sideboard, horizontal oder vertikal angeordnet: lilu passt sich jedem Raum an, vom Entree über das Wohnzimmer bis zur Küche. Und der Clou: Die flexiblen Winkelregale lassen sich – auch nachträglich – immer wieder neu anordnen.

Produktdetails

Sideboard
jorel

Das neue jorel verbindet pure und authentische Materialien mit absolut klarer Formensprache und einer Vielzahl an individuellen Gestaltungsmöglichkeiten. Lack, Glas, Aluminium und Edelstahl haben so ihren wohlverdienten großen Auftritt.

Produktdetails

interlübke Individual


Wunschlack

Sondermaße

Sonderbohrungen

Ausschnitte